Termine

Online-Seminar: PV + Wärmepumpe im Gewerbe

Die zuletzt stark gestiegenen Energiepreise für Strom und fossile Energieträger im Wärmebereich stellen eine immer größer werdende finanzielle Belastung für Unternehmen in Deutschland dar. Neben Anstrengungen, den Energiebedarf mittels Effizienzmaßnahmen zu reduzieren, wollen sich immer mehr Unternehmen zunehmend unabhängig von fossilen Energieträgern machen. Auf der Stromseite ist die Photovoltaik mittlerweile eine etablierte Technologie – doch wie lässt sich der Solarstrom auch zur Wärmeerzeugung und Kühlung nutzen? 

Dieses Online-Seminar soll über den aktuellen Stand der Wärmepumpentechnik für Gewerbebetriebe informieren und moderne Lösungsmöglichkeiten für gewerbliche Anwendungsfälle aufzeigen, z. B. die Nutzung bestehender Abwärmequellen und natürlich Synergien mit Photovoltaikanlagen. 

Themen werden sein:

  • Wärmepumpenvarianten
  • Nutzbare Wärme- bzw. Abwärmequellen
  • Wärmespeicherung (z. B. Betonkernaktivierung, Eisspeicher)
  • Kosten und Einsparmöglichkeiten
  • Praxisbeispiel
  • Förderungen

Referent wird Sven Kersten vom Bundesverband Wärmepumpen sein. Das Online-Seminar dauert insgesamt 60 Minuten. Im Anschluß an das Referat wird es die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen. 

Hier finden Sie die Folien, sowie weitere Informationsmaterialien zur Wärmepumpe zum Download:

Folien Sven Kersten

Broschüre Wärmepumpen in Industrie und Gewerbe

Broschüre Wärmepumpen in Kommunen

Datum: 20.06.2022

Uhrzeit: 18:00 - 19:00 Uhr

Ort: Online